Willkommen

… auf den Street Team Seiten unserer Lieblingsbands. Willkommen bei: „DER W“ und den „Böhsen Onkelz“ aus Frankfurt, bei „D-A-D“ aus Kopenhagen und bei „Eschenbach“ aus München. Wir haben uns der gnadenlosen Promotion dieser Künstler verschrieben und helfen, wenn es darum geht, eine Tour, ein Konzert, ein neues Album oder irgendeine Aktion zu bewerben, die mit einem unserer Lieblingskünstler zu tun hat. Wir gehen für unsere Bands auf die Straße, wir flyern und stickern in Klamottenläden und Bars, in Clubs und Kneipen, CD-Shops und Kaufhäusern. Überall, wo wir sind, promoten wir die Bands, die wir mögen.

Wenn ihr bei uns mitmachen möchtet, dann könnt ihr euch per Mail bei uns melden und wir statten euch mit Promo Material aus, das ihr in eurem Freundeskreis verteilen könnt. Unsere Arbeit ist Fanarbeit. Und wir lieben es, mit anderen Fans zusammenzuarbeiten. Wir bekommen für unsere Arbeit kein Geld, aber wir sind dichter am Künstler, als es der normale Fan jemals sein kann. Wir stehen im engen Kontakt mit dem Künstler, treffen ihn auf Promo Veranstaltungen, werden zu Konzerten und Pre-Listening Sessions eingeladen und bekommen Konzerttickets oder Freikarten zugeschickt. Auch werden wir zu Backstage Führungen eingeladen oder stehen schon mal bei einem unserer Künstler während des Konzertes auf der Bühne. Wenn es darum geht, Fanvideos zu drehen, Aufrufe zu starten oder in kurzer Zeit irgendwo in irgendeiner Stadt etwas auf die Beine zu stellen, kann sich der Künstler auf uns verlassen. Wir wissen, wie und wo wir helfen können. Street Team Arbeit ist Basis Arbeit und wir sind stolz darauf, unsere Bands zu unterstützen. Interessiert? Meldet euch an, kontaktiert uns und macht mit. Wir können niemals zu viele sein…

… und wer weiß, vielleicht sitzt ihr schon bei der nächsten Pre-Listening Session im Studio von Stephan Weidner in Frankfurt und dürft darüber abstimmen, welche Songs es auf sein neues Album schaffen und welche nicht. Lasst uns zusammen rocken. Lasst und flyern und stickern, wo noch nie geflyert und gestickert wurde.